Spiele zur Sprachförderung

findet statt am: auf Nachfrage
Durchführung: 2x 60 min
Zielgruppe(n): Eltern, Erzieher, Interessierte
Kosten: 20 € pro Person

  • Überblick Spielformen
  • Vorstellung von Spielen mit Hinweisen

Die Teilnehmer haben die Möglichkeit Spiele mitzubringen, die hinsichtlich Förderungsvarianten eingeschätzt werden.

Hierdurch sollen Möglichkeiten aufgezeigt werden, kindlichen Sprach- und Sprechstörungen präventiv zu begegnen.

Mindestteilnehmerzahl: 8 max. 10 in der Praxis

(Anmeldungen bis 1 Woche vor Beginn: schriftlich oder per Mail; bitte geben Sie Ihre Tel. an damit wir Ihnen den Platz bestätigen können)


Vorherige Seite:
Nächste Seite: Qualifikation