Qualifikation

Qualifikationen :

> Kindergärtnerin  mit staatlicher Anerkennung als Erzieherin

> Diplomvorschulerzieherin für Sprachgeschädigte ( HUB )

> staatlich anerkannte Logopädin

> Lehrlogopädin ( dbl )

> Fachtherapeutin für Dyslexie ( LRS / Legasthenie )

> Tierschutzlehrerin

zudem diverse Fortbildungen im logopädischen Bereich

( Stimmstörungen, Stottern, Poltern, kindliche Wortfingungsstörungen, phonologische Störungen )

> insgesamt 30 Jahre Berufserfahrung mit sprach- und sprechauffälligen Menschen sowie 10 Jahre Erfahrung in der Therapie von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit LRS / Legasthenie und 10 Jahre Lehrerfahrung in der Ausbildung von Logopäden

 

 

 

 

 


Vorherige Seite:
Nächste Seite: Kosten